Rückmeldung der Patienten

Rückmeldung der Patienten

Eine wichtige Voraussetzung für die kontinuierliche Verbesserung der klinikspezifischen und klinikübergreifenden Prozesse ist die Rückmeldung der Patienten. In den Kliniken werden diese bewusst dazu ermutigt, ihre Kritik zu äußern. In diesem Zusammenhang setzt die Abteilung Qualitätsmanagement der Celenus-Kliniken zahlreiche Erhebungsinstrumente ein.

 

Patientenbefragungen

Die Zufriedenheit der Patienten ist für die Celenus-Kliniken GmbH ein wichtiges Kriterium für ihre Qualitätsentwicklung. Deshalb wird kontinuierlich in allen Kliniken eine interne Patientenbefragung vor der Entlassung durchgeführt. Der Fragebogen wird regelmäßig von der Abteilung Qualitätsmanagement den veränderten Erfordernissen angepasst.

Mit der Patientenbefragung werden folgende sechs Qualitätsbereiche einer Klinik erfasst:

  • Behandlung allgemein
  • Therapeutische Maßnahmen
  • Gesundheitliche Veränderungen
  • Unterbringung
  • Verpflegung
  • Umgebung und Freizeit.

Hinzu kommt die Frage nach der globalen Zufriedenheit mit der Behandlung.

Die Fragebögen werden von der Abteilung Qualitätsmanagement der Celenus-Kliniken GmbH ausgewertet. Den Kliniken werden die Ergebnisse quartalsweise sowie in einem Jahresbericht zur Verfügung gestellt. Insgesamt wurden so bisher für mehr als 100.000 Patienten Daten erfasst. Den Kliniken liegen so ständig aktuelle Rückmeldungen seitens der Patienten vor, die in Verbesserungsmaßnahmen münden.

Den Patienten ist darüber hinaus die Möglichkeit gegeben, Beschwerden und Anregungen schriftlich oder mündlich an die Klinik weiterzugeben. Im Rahmen eines routinemäßigen Beschwerdemanagements werden die Rückmeldungen geprüft, bearbeitet und ggf. als längerfristige Projekte angelegt.

 

Was unsere Patienten berichten

Damit Sie sich ein konkretes Bild davon machen können, wie andere Patienten Ihren Aufenthalt in der Celenus Sigmund-Weil-Klinik erlebt haben, haben wir im Folgenden einige Auszüge aus Briefen unserer Patienten und unseren Patientenbefragungen für Sie zusammengestellt:

 

"Ihr Haus wird sehr gut geführt, ich habe mich sehr wohl gefühlt und ich käme auch wieder. Danke, Danke, Danke."

 

"Die medizinischen und therapeutischen Behandlungen waren hervorragend. Im Speisesaal waren die Bedienungen freundlich und hilfsbereit."

 

"Gut gefallen haben mir die tägliche Therapie und Anwendung, und besonders gefallen hat mir die Freundlichkeit des Personals."

 

"Ich fand die zahlreichen Freizeitveranstaltungen (Ausstellungen, Vorträge, Dia-Shows, Faschingsfeier) toll. Super, dass im ganzen Haus Rauchverbot herrscht. Auch im Café! Die Begrüßung bei der Anreise war äußerst professionell und freundlich. Man fühlt sich sofort willkommen und heimisch. Die Beschilderung im ganzen Haus ist sehr übersichtlich. Immer frisches Mineralwasser zu bekommen, war toll."

 

"Vierwöchige Rundum-Betreuung. Bravo!!!"

 

"Organisation, Terminplanung, Essenszeiten und auch die nötigen Ruhephasen waren sehr gut abgestimmt."

 

"Die sehr gut geschulten Physiotherapeuten, selten welche gehabt, die auf alles eine Antwort haben und medizinisch wirklich was drauf haben. Mir gefällt es sehr gut, dass die Klinik sehr große Fenster hat, und dass jedes Zimmer einen Balkon besitzt. Die Inneneinrichtung ist sehr schön, gemütliche Atmosphäre."

 

"Die Mediziner gaben das Gefühl der Geborgenheit in diesem Haus. Sie hatten auch bei wenig Zeit stets ein offenes Ohr für die kleinen Probleme und Sorgen."

 

"Die Möglichkeit, einen Gast im Zimmer unterzubringen, hat mir sehr gut gefallen. Damit verbunden auch die Möglichkeit, am Tisch im Speisesaal zusammen zu essen.